my dreams are living still... some are worth it, some never will Egoload - Verträumter Idealist This site is certified 87% EVIL by the Gematriculator
  Startseite
  Archiv
  WIR sind schwanger!
  cutten
  lyrics...
  manuel
  deifikation
  apotheose
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   vie de merde- scheiß leben!!
   frizi

Besucher online

http://myblog.de/apotheose

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
ich habe angst...
2.9.08 20:38


Werbung


so. und jetzt sage mir die welt doch bitte mal, was ich tun soll... oder beeser: was ich tun WILL.

weil- wie immer- ich hab keine ahnung...

ich denke ich wäre gar nicht in der lage zu hassen, vll würde ich gerne, aber ich glaub ich könnte nicht. ich mein, das mensch ist noch immer scheiße. da führt kein weg dran vorbei... esheißt es ändert sich... sehn wer denn.

ich will dem mensch böses, ein bisschen zumindest. schlagen und treten und andere wilde dinge...

ich lasse mir viel zu oft sagen was ich tun will... jeder denkt er weiß was gut ist und am ende denk ichs auch. richtig?

vll will ich das mensch aber auch.. vll. weil es mir gesagt wird? weil ich glaube was andre glauben oder weil ICH es glaube?

ich habe leider keine alternative... oder besser gesagt: die alternative die mir einfiel hat sich als totales fiasko erwiesen... da habe ich etwas kaputt gemacht.. obwohl ich mir nicht sicher wäre wie ehrlich und aufrichtig die freundschaft war, nach dem was passiert ist im nachhinein.

es gibt dinge die 2 menschen nicht gleichzeitig sehen sollten... ich weiß nicht, ob ich es ertragen könnte. DER moment an dem ich mich selbst nicht einschätzen kann. würde ich fröhlich ein teil der party sein können?niemand außer mir fasst meine frau an. sowas kann es nicht geben, darf es nicht.

meine fantasie ist viel zu groß. ich sehe dinge. vll sind sie schön aber ich weiß es nicht. ich weiß nich ob ich sie erfahren will... oder besser: ich denke dass ich sie erfahren will. definitiv schon... aber ob ich sie mit dem menschen erfahren wollte.

die gedanken sind frei. ich habe angst vor mir selber...

ich glaub ich bin bescheuert... würde ich das mensch wegstoßen wenn es mich anfassen würde? ich könnte ihm nie wieder in die augen sehn...

fucking crippled day*g*

1.9.08 13:39


oh yeah! happy...

und wir kriegen nachwuchs, ne? grins... sooo geil! einen theo und eine mia, 2 wochen sind se schon alt =P an ihrer behausung wird garbeitet und sie beide wachsen und gedeihen... was ja auch kein wunder ist bei der guten pflege, die wir ihnen zukommn lassen!

24.8.08 13:09


Wo du geliebt wirst, kannst du getrost alle Masken ablegen,
darfst du dich frei und ganz offen bewegen.
Wo du geliebt wirst, zählst du nicht nur als Artist,
wo du geliebt wirst, darfst du sein wie du bist.

Wo du geliebt wirst, mußt du nicht immer nur lachen,
darfst du es wagen, auch traurig zu sein.
Wo du geliebt wirst, darfst du auch Fehler machen,
und du bist trotzdem nicht häßlich und klein.

Wo du geliebt wirst, darfst du auch Schwäche zeigen
oder den fehlenden Mut, brauchst du die Ängste
nicht zu verschweigen, wie es der Furchtsame tut.

Wo du geliebt wirst, darfst du auch Sehnsüchte haben,
manchmal ein Träumer sein, und für Versäumnisse,
fehlende Gaben räumt man dir mildernde Umständen ein.

Wo du geliebt wirst, brauchst du nicht ständig zu fragen
nach den vermeintlichen Preis. 
Du wirst von der Liebe getragen, 
wenn auch unmerklich und leis.

 

6.8.08 13:46


Du bist immer gut zu Tieren,
deine Kleidung ist adrett,
du bist artig, still und leise,
und zu alten Damen nett...

Du bist einfühlsam und freundlich,
hast nie einen Tag verschenkt.
Du gehst immer vor dem Karren,
den ein andrer für dich lenkt.
Wo ist deine dunkle Seite;
die ist, was ich an dir mag...

Sag-dem-Teufel-in-dir-guten-Tag!

Hinterm Haus im wilden Garten
unterm alten Eichenbaum,
wo die Disteln auf dich warten,
hast du manchmal einen Traum:

Dann bist du nicht gut zu Tieren,
bist nicht sauber und adrett,
bist nicht artig, still und leise
und zu keinem Menschen nett...

Zeig mir deine schwarze Seele!
Die ist, was ich an dir mag...


Sag-dem-Teufel-in-dir-guten-Tag!
anders sein... dinge tun, die keiner erwartet... vielleicht mal auffallen...

28.7.08 18:55


Es dauert Monate, mitunter sogar Jahre, um das Vertrauen eines Menschen zu erlangen. Aber nur
30 Sekunden können genügen um ALLES zu zerstören!!!

Man sagt, dass es nur 1 Minute dauert, um eine besondere Person zu bemerken! 1 Stunde, um sie
einzuschätzen, 1 Tag um sie gern oder lieb zu haben ... aber dass es ein ganzes Leben dauert um sie wieder zu vergessen.

25.7.08 20:36


geh weg, geh weg, geh weg!!! sag nie wieder was, denkt nie wieder was... dann darsft du dich vielleicht wieter im lben meiner frau aufhalten!

ich bin nicht zu eifersüchtig.. ein bisschen hab ich ja wohl das recht dadrauf... scheiß leben hier.

20.7.08 21:30


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung